KJAmmer

Ich habe bereits mehrmals über einen wesentlichen Tagesordnungspunkt des KJA berichtet. Siehe hier (Kommentar) und hier (Zusammenfassung), für einen ausführlichen „externen“ Bericht auch hier. In diesem Post will ich nur nochmal alles in Gänze wiedergeben.

Es gab im Wesentlichen 2 interessante TOPs, die ich erneut aufgreifen will.

Ö 6 Änderung der Richtlinien der Stadt Aachen über die Gewährung einer laufenden Geldleistung an Tagespflegepersonen gem. § 23 Abs. 1 und Abs. 2 des SGB VIII

Ö 12 Mitgliedschaft der Stadt Aachen in der Landesarbeitsgemeinschaft Schulsozialarbeit NRW e.V. Hier: Antrag der Fraktion PIRATENFRAKTION vom 13.10.2016

Ich möchte Ö12 vorziehen, weil ich eher in diesem Post auf Ö6 eingehen will. In Absprache mit unserem schulpolitischen Sprecher Michael habe ich mich gemeldet und zur Verwaltungsvorlage Stellung genommen. Die Stadt ist der Meinung, dass durch die Abteilungsleiterin die Vernetzung gewährleistet wäre. Unsere Intention war überhaupt nicht die Kompetenz der Abteilungsleiterin in Frage zu stellen, sondern die Motivation unseres Antrags war eher, dass wir es begrüßen würden, wenn die Stadt als juristische Person (jährlicher Mitgliedsbeitrag gerade mal 72 Euro!) Mitglied wird, da dies werbetechnische einen höheren Effekt hätte. Wir waren gezwungen die Verwaltungsvorlage zur Kenntnis zu nehmen.

Der TOP Ö6 war interessant:

Ich habe bereits in den oben erwähnten Texten darauf hingewiesen, dass die Fachleute im Ausschuss selbst keine Ahnung hatten!

Die Kalkulation der Stadt ist nicht nachvollziehbar und zeigt aber auch, dass kein Bezug zur Realität vorliegt!

Der Entwurf wurde aber (mit 5 Enthaltungen) weiter an den Rat zum Beschließen empfohlen.

Falls diese Satzung so beschlossen werden sollte, gehen wir PIRATEN davon aus, dass es erneut zu Klagen kommen wird! (#markmywords)

109535_stephen-colbert-coding-web-development-programming-i-told-you-so

Wir werden erneut im Rat nochmal diesen Punkt bearbeiten wollen. Hier mal ein Bericht aus der Aachener Nachrichten (leider Paywall!).

bis denne!

Advertisements